Über die Liebe zu Jesu

Um was geht es im Christentum?

Um die Liebe, die Gott für uns hat und die Liebe die wir zu Gott haben, vor allem zu Jesus unserem Retter.

[Read more…]

Niemand kann zwei Herren dienen

In Lk 16,9-15 sagt Jesus, dass wir nicht zwei Herren dienen können, Gott und dem Mammon (weltlicher Reichtum). Leider ist das wahr und wir müssen uns entscheiden. Immer wieder, manchmal sogar täglich. Damit sagt Jesus nicht, dass wir keinen Besitz haben dürften, aber betont, dass dieser vergänglich ist und niemals uns hindern darf, Gott mit ganzem Herzen zu dienen. Papst und Kirchenlehrer Gregor der Große (um 540-604) sagt dazu:

[Read more…]

Jesus über alles 

Eine der größten Herausforderungen im Christentum ist es, Jesus nichts vorzuziehen, bereit sein alles für ihn zu verlassen. Wir Menschen hängen leider sehr an unseren irdischen Sicherheiten und unserem Komfort.  [Read more…]

Liebe zu Jesus 

Worum geht es im christlichen Glauben?

Ganz einfach: Die Liebe Gottes zu erkennen und ihn zurück zu lieben. Diese Liebe drückt die Benediktinerin Gertrud von Helfta (1256-1301) sehr schön finde ich in folgendem „Liebesbrief an Jesus“ aus: [Read more…]

Echtes Christsein ist herausfordernd! 

Was Jesus über das Christsein in Joh 15,18-21 sagt ist bereits alles andere als einfach nur ermutigend und klingt völlig anders als was wir meistens in der Kirche hören.  [Read more…]

Was ist das wahre Ziel im Leben? 

Und das ewige Leben zu haben heißt, dich zu kennen, den einzigen wahren Gott, und den zu kennen, den du gesandt hast, Jesus Christus. (Joh 17,3 NGÜ2011) 

… sagt Jesus im Gebet. Aber was genau meint er damit?  [Read more…]

Jesus, der Mann der klaren Worte!

Wer denkt, dass Jesus ein „Softie“ war und den Menschen nach dem Mund geredet hat oder sich nicht traute, den Menschen deutlich die Wahrheit zu sagen, der irrt gewaltig! Jesus war ein Mann der klaren Worte!

[Read more…]