. .. das sagt sinngemäß Jesus in der Bergpredigt (Mt 5,20-26).
Der Kirchenvater Eusebius hat dazu ein sehr schönes Gebet seinen Mitchristen empfohlen:

weiterlesen