Projekt Kirche

Gedanken und Projekte für eine erneuerte Kirche

Kategorie: Liebe Seite 1 von 2

Und er sandte sie aus, das Reich Gottes zu verkünden

Auch heute noch ist die Hauptaufgabe der Christen, die gute Nachricht von Jesus Christus zu verkünden und weiter zu geben. In Deutschland ist die christliche Mission, zumindest in den beiden großen Kirchen fast vollständig zum Erliegen gekommen. Kein Glaube, kein Mut, keine Ideen.

Das kann man mit der Liebe zu Jesus nicht vereinbaren. Das ist praktisch Verrat unseres Glaubens. Wie können wir denken, dass er nicht wertvoll und wichtig genug ist, um Menschen dafür gewinnen zu wollen?

Dazu Papst Johannes Paul II. (1920-2005):

Weiterlesen

Keine größere Liebe

Mutter Teresa von Kalkutta (1910-1997), Gründerin der Missionarinnen der Nächstenliebe, macht deutlich, wie wichtig die Liebe im christlichen Glauben ist und wie man diese ganz praktisch leben kann (aus dem Buch „No greater love“, übersetzt „Keine größere Liebe“):

Weiterlesen

Depressionen, Heilung und die Liebe Gottes

Das hier ist eine sehr persönliche Geschichte. Versuche sie als deine eigene Geschichte zu lesen. Vielleicht schenkt Gott auch dir Heilung. Ich wünsche es dir von Herzen!

Weiterlesen

Über die Ehe

Die Ehe ist ein großartiges Geschenk. Sie ist keine menschliche Erfindung, sondern göttlichen Ursprungs. Natürlich kann sie auch herausfordernd sein, aber es lohnt sich eine Entscheidung fürs Leben zu treffen und treu zu bleiben.

Paul VI. (1897-1978), Papst von 1963-1978, schreibt Folgendes über die Ehe und die eheliche Liebe:

Weiterlesen

Wie kann man Gott lieben, wenn man ihn doch nicht sehen kann?

Kann man Gott sehen? Leider nicht.

Wie kann man dann sicher sein, dass es ihn gibt?

Und noch dazu wie können wir Gott lieben, wenn er doch unsichtbar für uns ist?

Dazu sagt Gregor der Große (ca. 540-604), Papst und Kirchenlehrer:

Weiterlesen

Gott liebt Dich!

Alphons-Maria von Liguori (1696-1787), Bischof und Kirchenlehrer beschreibt wunderschön die Liebe Gottes zu uns und dass wir diese Liebe überall verkünden müssen:

Weiterlesen

Über die wahre Liebe

Einer meiner Lieblingskirchenlehrer, der wunderbare Franz von Sales, Bischof von Genf (1567-1622), schreibt folgendes über die (wahre) Liebe:

Weiterlesen

Über die Barmherzigkeit

Was bedeutet im christlichen Sinne Barmherzigkeit? Auch Schlechtes zu Gutem erklären wie das heute gern gemacht wird? Nein, es bedeutet Mitgefühl mit den Armen zu haben und mit ihnen zu teilen. Leider bin ich selbst darin kein besonders großes Vorbild, aber man kann ja jeden Tag neu damit anfangen 😉

Dazu noch einen tiefgründigen Kommentar vom Bischof und Kirchenlehrer Gregor von Nazianz:

Weiterlesen

Über die Armut

Die schlimmste Armut finden wir nicht bei den physisch Hungernden, sondern bei den Menschen, die ungeliebt und verachtet sind.

Dazu schreibt Mutter Teresa von Kalkutta (1910-1997), Gründerin der Missionarinnen der Nächstenliebe:

Weiterlesen

Über Gottes Liebe

Der heutige Kommentar zu den Tageslesungen hat mich sehr berührt.

Isaak der Syrer (7. Jh.), Mönch in Ninive bei Mossul im heutigen Irak, Heiliger der orthodoxen Kirchen, schreibt über die übergroße Liebe, die Gott zu uns hat:

Weiterlesen

Seite 1 von 2

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén